Aktuelles 2018 / Saugatter 1 + 2



Bericht zum Saugatterbesuch Segeberger Heide am 10.06.2018

+ Bericht des 2. Saugatter Besuch folgt in Kürze

 

Schon früh um 07.30  ging es am 10.06.18 mit 14 Hunden in das Saugatter Segeberger Heide. Nach der Begrüßung und kurzer Einweisung durch den Gattermeister Uwe Kemmerich wurden die Hunde in zwei Gruppen eingeteilt.

Die Neulinge gingen zum Prägungsgatter, wo sie ihr Verhalten an 3 Sauen hinter einem Zaun zeigen konnten. Hier sollen die Hunde in erster Linie lernen an den  Sauen entsprechend Laut zu geben.

Für die andere, in der Erfahrung an Sauen schon  fortgeschrittene Gruppe ging es in das 2,5 ha große Übungsgatter, wo jeder Hund sein Verhalten an mehrjährigen Bachen  frei, ohne trennenden Zaun  zeigen durfte. 

Hier sollen die Hunde das selbständige Suchen/Finden  und das laute Bedrängen der Sauen ohne Selbstgefährdung erlernen. 

Bei allen Hunden zeigten sich sehr gute Anlagen, zur weiteren  Festigung sollte der 2. geplante  Übungstag am 25.08. genutzt werden. Zum Ausklang der Veranstaltung trafen sich alle bei Curry-Wurst-Pommes zum gemeinsamen Klönschnack.

 

 

Vielen Dank an Uwe Kemmerich für den unermüdlichen u. konstruktiven Einsatz und an Dr. Peter Engel für die Organisation und den schönen Tag im Saugatter.

 

 

 

Bei Interesse unten wie folgt die Teilnahmebedingungen - der nächste Termin im August steht schon!!

 



Voraussetzungen für die Teilnahme sind:

   - Der Führer muss im Besitz eines Jagdscheines sein

   - Mitgliedschaft im Landesjagdverband (LJV)

   - Eine gültige Tollwutschutzimpfung des Hundes

 

Es besteht außerdem die Möglichkeit das Schwarzwildabzeichen S(G) zu absolvieren.

Nenngeld für diese Prüfung = 20,00 €
Ebenso kann die BP III (Stöberhundprüfung) absolviert werden.
Nenngeld für diese Prüfung = 60,00 €
Das Nenngeld ist auf das Vereinskonto VR-Bank Tellingstedt zu überweisen:
IBAN: DE26 2186 0418 0004 3766 68    BIC: GENODEF1RHE
Verwendungszweck: Art der Prüfung & Name des Hundes

 

Interessenten können sich gerne melden bei:

 

Dr. Peter Engel     Mobil = 0171 - 6 99 77 44     Mail: info@von-lilienthal.de